Menu

FAN-Schriftenreihe Band 2 "Dokumentation von Fundmünzen, Teil I. Fotografie" - online Ausgabe -

Zu einer fundierten Dokumentation von Münzen gehört, neben der Bestimmung, ihre fotografische Erfassung. Hierzu zählen das Fotografieren der Münzen und die nachfolgende Freistellung der Münzbilder vom Hintergrund. In dieser Schrift wird erklärt, wie diese Arbeiten mit DigiCam Control, IrfanView, Gimp, ImageMagick sowie Bimp durchgeführt werden können. Um große Mengen von Bildern in kurzer Zeit bearbeiten zu können, sind verschiedene Wege der Stapelverarbeitung beschrieben.

Besides the identification, a photographic record is necessary for the reliable documentation of coins. This includes the photography of the coins and the editing of the images to remove the background. This short text describes how this work can be carried out with DigiCam Control, IrfanView, Gimp, ImageMagick and Bimp. In order to edit a large number of images in a short time, various batch methods are described.

Hrsg. durch Ulrich Werz

download PDF

Anlagen: Skripte

Anlagen: Skripte mit Bildern (500 MB)

 

FAN-Schriftenreihe Band 1 „Von Drusus bis Maximinus Thrax – Römer in Norddeutschland“ - leider vergriffen -

 

Viele bekannte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die sich mit der Römer-Forschung in Niedersachsen beschäftigen, haben Beiträge beigesteuert, so dass es gelungen ist, zu allen bedeutenden Fundplätzen den aktuellen Forschungsstand zu präsentieren. Teilweise werden sogar neue Ergebnisse in dem Band erstmalig veröffentlicht. Zusätzlich berichten Mitglieder des FAN über eigene Forschungen, mal spannende Neufunde mit tollen Ergebnissen, mal die Beweisführung, dass es sich doch um etwas ganz anderes handelt, als zunächst vermutet. Gerade das Engagement der Mitglieder und die Zusammenarbeit mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern zeichnen den FAN aus.

Hrsg. durch Karola Hagemann und Robert Lehmann